home mail print index imprint

Manipulierte Konjunktur - Lehren aus der Weltwirtschaftskrise für die aktuelle Finanzkrise

Dr. Michael von Prollius

Mehrfach haben Experten die anhaltende Finanzkrise für beendet erklärt, zugleich sind Ausmaß und Ende kaum absehbar. Bei der öffentlichen Ursachenforschung stehen das „Monster" globalisierte Finanzmärkte sowie die Gier und Risikoignoranz der Finanzinstitute im Vordergrund. Die Mär vom Versagen des Kapitalismus und einer heilsamen Regulierung macht erneut die Runde.  

 

Bereits vor über 70 Jahren wurde das Staatsversagen, das zur Weltwirtschaftskrise der dreißiger Jahre geführt hatte, in ein Marktversagen umgedeutet. Wie heute auch stand eine Finanzkrise im Mittelpunkt der Turbulenzen. Zugleich gibt es beruhigende Unterschiede.  

 

Welche tieferen Ursachen liegen der vergangenen wie der aktuellen Krise zu Grunde? Welche Rolle spielen die Zentralbanken? Welche Wege gibt es aus der Krise? Kann der Staat die Wirtschaft stabilisieren?  

 

Die Geld- und Konjunkturtheorie der Österreichischen Schule gibt auf diese und andere Fragen bemerkenswert aktuelle Antworten. Als Gäste des IUF können Sie zudem die Erkenntnis widerlegen, dass die Geschichte die beste Lehrmeisterin mit den schlechtesten Schülern ist.  

Programm

18.30 Uhr Empfang  

 

19.00 Uhr Lehren aus der Weltwirtschaftskrise für die aktuelle Finanzkrise  

 

20.00 Uhr Diskussion  

 

20.45 Uhr Drinks & Snacks  

Über den Refrenten

Dr. Michael von Prollius ist freier Autor und Referent und Mitbegründer des Forum Ordnungspolitik  

Veranstaltungsort

Haus der Zukunft Berlin e.V.

Albrechtstraße 11  

(schräg gegenüber der „Ständigen Vertretung")  

10117 Berlin  

 

In unmittelbarer Nähe zum S- und U-Bahnhof Friedrichstraße  

Anmeldung

Institut für Unternehmerische Freiheit  

 

Email: info@iuf-berlin.org  

Fax: 030 6920 80039  

Post: Stubenrauchstr. 10  

12161 Berlin  

SPONSORING
NEWSLETTER

Ja, ich möchte aktuelle Meldungen vom Institut für Unternehmerische Freiheit:

ZITATE

Freiherr vom Stein (1829)

"Die vollkommene geistige und sittliche Bildung eines Volkes besteht in der Bildung der einzelnen Menschen, in der politischen Entwicklung des ganzen Staats zur politischen, gesetzlichen Freiheit."

Stipendien für begabte Leute
iuf top